„Kultur“ ist das, was unsere Gesellschaft zusammen hält.

„Kulturarbeit“ ist die Mühe, die aufzuwenden ist, damit das so bleibt.

Museum der Stadt Alzenau
im Schlösschen Michelbach (2001-2006)

Selbstständig dazwischen. Leben in einer Grenzregion

 

Hessisch ist Amtssprache in Alzenau, aber die zuständige Landeshauptstadt ist München. Am Fuß der fränkischen Ausläufer des Spessarts ist die Stadt zur Rhein-Main-Ebene hin ausgerichtet. Immer liegt sie dazwischen und hat sich dadurch Selbstständigkeit bewahrt. Das machten wir zur Grundlage unseres Konzepts für das Museum der Stadt. Im Erdgeschoss des aufwändig sanierten

 

 

 

Schlösschens in Michelbach entstand auf gut 350 m² eine außerordentlich hochwertige Ausstellung mit vielen spektakulären Exponaten, moderner Gestaltung und einem klaren Zweck: Hier soll das Selbstverständnis einer Kommune Gestalt annehmen!

 

zur Homepage